Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Neu für Kids – Archiv -Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Buch
15
Buch
16
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier – Page starts here­
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 – jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen – Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar
Neu für Kids – Archiv

Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Frühjahr 2021
Februar – April

Buch 17

 

05.06.2021


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit das Laden auch bei langsameren Rechnern und Verbindungen nicht zu lange dauert, hat jedes Buch eine Seite für sich.

Hier kommt Buch Nr. 17. Viel Spaß.

 

April 2021 Autor/Herausgeber/Reihe:

Jens I. Wagner
& Brooke Vitale:

 

Titel:

Das Haus mit dem Irrgarten
 

Timmi Tobbson Junior, Bd. 2:?

17.
Originaltitel:
The Missing Necklace: A Timmi Tobbson Young Explorers Children's Adventure Book
Erscheinungsland
Original:
DE/US*)
Erscheinungsjahr  
Original:
2021 *)

 

Im Februar 2019 haben wir an dieser Stelle den ersten Band der Timmi Tobbson-Rätselabenteuer vor­ge­stellt. Während sich die Original­reihe an Leser von acht oder neun Jahren richtet, er­scheinen für jüngere Leser und Lese­an­fänger im April die ersten beiden Bände der Timmi Tobbson Junior-Reihe. Von der ersten Timmi Tobbson-Reihe unter­scheiden sich diese neuen Bände vor allem durch eine größere Schrift und eine ver­ein­fachte Sprache. In diesem Jahr er­scheinen drei "normale" Bände (Band 3 er­scheint voraus­sicht­lich Ende Sep­tember/An­fang Ok­to­ber) und Ein Rätsel zu Weih­nachten. In diesem zweiten Band er­leben die Leser das erste Aben­teuer von Timmi und seinen beiden Freunden als "Young Ex­plorers" (wa­rum auch immer, nicht als junge Ent­decker/Forscher) mit.

In Timmi Tobbsons Heimat­stadt treibt ein ge­heim­nis­voller "un­sicht­barer" Schmuck­dieb sein Un­wesen.

Da ver­mißt Timmi die Hals­kette seiner Groß­mutter, die er in der Schule zeigen wollte. Ob der un­sicht­bare Dieb da­hinter­steckt? Wie es aus­geht und ob Timmi das Familien­erb­stück wieder­findet, kann man in diesem zweiten Band mit­er­leben und dabei mit­rätseln.

Ergänzend zur Geschichte finden die Leser in einem etwa zwanzig­seitigen An­hang "Wissen für Ent­decker" so­wie Tips, Infor­ma­tionen und Ex­peri­mente aus dem "Hand­buch für Aben­teurer und De­tek­tive".

 

Mit teilweise ganzseitigen Illustrationen von Javier Gimenez Ratti
Mit einem Bilderrätsel in jedem Kapitel
Mit 20seitigem Anhang
Mit einem Lösungstip für jedes Kapitel am Ende des Buches
Vom Verlag empfohlen für Leser ab 7 Jahren.

*) Obwohl der Autor deutschsprachig ist und der Original­verlag in Deutschland sitzt, erschien dieses Buch zunächst im März 2021 in englischer Sprache für den amerikanischen Markt. Weitere Timmi Tobbson Junior-Bände sind in Vorbereitung.

 

Deutsche Erstausgabe

KidTiP!

Jens I. Wagner & Brooke Vitale: Das Haus mit dem Irrgarten

Gebundenes Buch / Hardcover

 

Gleichzeitig erscheint auch

Band 1:
Die Spur der sieben Rätsel

 

Außerdem erscheinen in dieser Reihe: Band 3:
Die Jagd nach dem Schatten (09/21)

Sonderband:
Ein Rätsel zu Weihnachten (10/21)

 

Timmi Tobbson Young Explorers - Die Originale

  • A Family Secret 11/20
  • The Missing Necklace 03/21
  • The Shadow and the Golden Room 05/21
  • Special: A Christmas Mystery 11/21
  • ullmann Buch
    ca. 90 Seiten
    ISBN 978-3-7415-2563-6
    Preis:
    7,95 € (D) – 7,95 € (A)
    ~ 11,10 SFr. (CH)
    Direkt beim Verlag bestellen:

    ullmann

    Unsere Meinung:

    In diesem zweiten Band wird die Geschichte aus Band 1 fortgesetzt. Diesmal geht es um den ersten Fall (der in diesem Buch auch abgeschlossen wird), in dem die drei als Detektive der Blackalley Eins-Organisation ermitteln - allerdings nicht für Blackalley (das kommt erst im nächsten Buch), dies ist eher ein sehr persönlicher Fall für Timmi, bei dem für ihn so einiges schiefläuft. Aber er hat ja zwei gute Freunde, die ihm hilfreich zur Seite stehen. Und ja, der Irrgarten aus dem Titel spielt im Buch wirklich eine Rolle und muß durchquert werden. Aber zurück zum Anfang. Zunächst werden auf einer Doppelseite wieder die drei Hauptpersonen und diesmal auch noch einige der Nebenfiguren und Begriffe der Reihe kurz vorgestellt (wobei für Neueinsteiger deutlich wrd, daß die folgende Geschichte von Timmi erzählt wird) und auch hier erfahren die Leser, was sie in diesem Buch erwarten können - in diesem Fall die Geschichte "... unseres ersten Abenteuers als die Young Explorers." (Warum es auch in der deutschsprachigen Version bei den englischen Young Explorers bleiben mußte, wissen wohl nur Autoren und Verlag.) Auch in diesem zweiten Buch geht es nicht nur um willkürlich zusammengewürfelte Rätselaufgaben, sondern erzählt das Buch eine durchgehende, spannende Geschichte in richtigen Buchkapiteln, in die die Rätsel eingebunden sind. Diese Rätsel (etwa Suchbilder) fügen sich in die Geschichte ein und bringen die Ermittlungen von Young Explorers und Lesern voran. Dazu gibt es am Ende jedes Kapitels eine Frage, die mit Aufmerksamkeit beim Lesen (oder eben Suchen in teilweise ganzseitigen farbigen Abbildungen) gelöst werden kann. Ob man mit der eigenen Lösung richtig lag, erfährt man jeweils am Anfang des nächsten Kapitels. Wer eine Frage nicht sofort beantworten kann oder sich seiner Lösung nicht sicher ist, findet am Ende des Buches eine Seite mit je einem Lösungs-Hinweis zu jedem Kapitel. Wie im ersten Buch gibt es wie bereits erwähnt neben der Rategeschichte noch eine zweite Rätselebene, so daß auch dieses Buch mehr als einmal gelesen werden kann (um im zweiten Durchgang nach sieben Bildausschnitten zu suchen). Die zugehörigen Seitenzahlen können die Leser dann wieder auf der Webseite eingeben und damit den "Geheimen Bereich" betreten. Die Kapitel in dieser Version sind in der gleichen, etwas größeren Schrift (vielleicht etwas zu großer) gedruckt wie im ersten Buch, aber es bleibt dennoch genügend Text, um die Geschichte spannend und gut lesbar zu erzählen. Wir fanden die Geschichte in diesem Buch sogar besser als den einen oder anderen Band der Version für die etwas älteren Leser (vor allem weniger künstlich auf Action und Gewalt getrimmt). Die Fragen und Aufgaben sind auch für die jüngeren Leser recht einfach (aber nicht zu einfach) und eindeutig zu lösen. Am Ende versprechen die letzten Sätze "Die Young Explorers waren startklar, und wollten gleich das nächste Abenteuer! - Ende (für heute)" den Lesern schon einmal ein weiteres Buch mit den drei Abenteuer-Detektiven. Na gut, es sind nicht die letzten Sätze des Buches, denn danach folgen wieder zwei Anhänge, die wieder ziemlich reißerisch aufgemacht sind. Wie gehabt gibt es im ersten Teil sogenanntes "Wissen für Entdecker" - im Prinzip kurze Texte aus - wie man den Quizshows sagen würde - dem Bereich Allgemeinwissen und im zweiten Teil werden Detektiv-Tips und Abenteuer-Tips aus dem eigentlich geheimen Handbuch der Blackalley Eins-Organisation verraten. (Und auch hier wird wieder ein Buchstabensammelspiel eingebunden, mit dessen Lösung (zwei kurze Wörter, die diesmal eher zusammen einen Begriff bilden) man sich auf der Webseite ein "Erfolgsabzeichen" herunterladen kann. Die PDF kann ohne Angabe von Daten heruntergeladen werden. Dann muß das Abzeichen ausgedruckt (am besten auf einem Farbdrucker) und ausgeschnitten werden, um es vorne auf die vorgesehene Stelle im Buch einzukleben. Die zu suchenden sieben Abbildungsausschnitte sind auch diesmal problemlos zu finden und in den Abbildungen diesmal tatsächlich so, wie auf den Ausschnitten und nicht an den Bildrändern halb abgeschnitten, verdeckt oder durch zu dunklen oder schlechten Druck kaum zu erkennen. Nein, auch hier hat sich die Reihe deutlich verbessert. Ebenfalls verbessert hat sich für uns die "Umgebung" der Reihe: Nach dem Eingeben der sieben gefundenen Seitenzahlen (der gesuchten Bildausschnitte - nach jeder Eingabe wird sofort angegeben, ob es richtig ist) gelangen die Leser tatsächlich direkt und ohne Angabe ihrer Vornamen oder Emailadressen in den Geheimbereich, wo sie (wir verraten nicht zuviel von der "Überraschung", wenn wir es hier aufführen) das erste Kapitel des nächsten Buches und eine PDF, die zeigt, wie die Bilder aus Das Haus mit dem Irrgarten entstanden sind, von den ersten Skizzen bis zu den fertigen Bildern. Der dritte Teil der Überraschung ist ein Online-Spiel, auf der jeweils fünf Fehler in sieben verschiedenen Bildern aus dem Buch innerhalb einer bestimmten (großzügig bemessenen) Zeit gefunden werden müssen. (Dieses Spiel trägt den Titel Spot the Difference und ist wie vieles auf der Webseite komplett in englischer Sprache gehalten. Hier hätten wir für die jüngeren Leser eine deutschsprachige Version besser gefunden.) So ganz können die Macher das Datensammeln/Marketing dann doch nicht lassen, denn im letzten Punkt der "Überraschung" können dann durch Anklicken drei vorgegebene "Fragen" an Timmi Tobbson gestellt werden (Was ist aus den anderen Mitgliedern der Bande der Neun Zwillinge geworden? - Habt ihr es rechtzeitig zum Familientag geschafft? und als dritte Frage das zweite Kapitel des nächsten Buches anfordert werden). Dazu müssen naürlich wieder Vorname und emailadresse angegeben und der Newsletter abonniert werden. ("Bitte bestätige, dass ich Dir den Downloadlink zum gratis Fan-Paket und Neuigkeiten zu Timmi Tobbson-Büchern zusenden darf. Deine E-Mail werde ich keinesfalls weitergeben und Dir auch nie Spam schicken. Unsere Server stehen in Deutschland.") Wobei "Neuigkeiten zu Timmi Tobbson-Büchern" natürlich ein weiter Begriff ist und allen möglichen Marketingmails Tür und Tor und Emailaccount öffnet. Aber niemand ist gezwungen, dieses Formular auszufüllen, um an die Überraschungen zu gelangen, also für uns akzeptabel (auch wenn von dem Gratis-Fan-Paket nur im Kleingedruckten die Rede ist) und eine deutliche Verbesserung zur ersten Serie. Insgesamt fanden wir diesen zweiten Band der neuen Reihe spannend und gut geschrieben, mit passenden Aufgaben und Fragen und lösbaren Zusatzaufgaben, eingebunden in eine in sich runde Geschichte zum Lesen und Miträtseln, die gespannt auf den dritten Band der Timmi Tobbson-Junior-Reihe warten läßt. Für uns war auch dieser zweite Band rundum gelungen und dmit ein Tip.

    vorige Seitenächste Seite

    Buch
    1
    Buch
    2
    Buch
    3
    Buch
    4
    Buch
    5
    Buch
    6
    Buch
    7
    Buch
    8
    Buch
    10
    Buch
    11
    Buch
    12
    Buch
    13
    Buch
    14
    Buch
    15
    Buch
    16
    Neu für Kids-
    Archiv

     



    (Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

     


    Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben – aber ohne den Sinn zu verändern.

    Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 – 2021 by timtext und INFO.




    Diese Seite ist Mitglied im
    Information Network For Onliners (INFO)

     

    04.04.2022


    Seite endet hier