Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Neue Bücher
KidLinks
Andere Webseiten
KiDTiP
Der Lesetip
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Spezial
Bücher zum Thema
Harys Hefte
Die Roman-Übersicht
Quer-Romane
Das Quer-Programm
Himmelstürmer
Das Programm
Kunstmann-Bücher
Die Programme
Kurztips
Übersicht
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier - Page starts here-
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 - jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen - Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv
 

Neu für Kids-Archiv

Neue Seiten für junge und
junggebliebene Leseratten

Frühjahr 2008
Februar, März, April

31.03.2020

 


 

        Hallo,

        damit es nicht zu lange dauert, bis eine Seite geladen ist, haben wir die Ausgabe geteilt.

        Hier kommt das erste Buch. Viel Spaß.

 

März 2008 Autor/Herausgeber/Reihe:

Barbara Friedl-Stocks,
Etienne Pohl
& Maximilian Schöne:

Titel:

Der magische Buchladen
 
 
Der magische Buchladen, Bd. 1

1.
Originaltitel:
Originalausgabe
Erscheinungsland
Original:
DE
Erscheinungsjahr
Original:
2008

Was machen Kinderbücher eigentlich nachts?

In der 13. Stunde zwischen Mitternacht und ein Uhr morgens so lautet die Regel vom Hl. Gutenberg öffnen sich die Klappentexte und alle Kinderbuch-Figuren haben endlich einmal frei: Pinocchio, Ritter Rost und Co. schlüpfen aus ihren Büchern und amüsieren sich ...

...normalerweise!

Doch in dieser einen Nacht ist alles anders: Die Erben des Hausbesitzers haben die Miete für ihr geliebtes Zuhause, die Buchhandlung von Hilli Pohl, erhöht und so sieht die Zukunft nicht gerade rosig aus. Doch die Kinderbuchfiguren sind sich schnell einig: Sie wollen helfen!

Deshalb macht sich im ersten Teil des Buches eine kleine bunte Truppe auf den Weg zur Schatzinsel, denn mit dem Schatz von John Silver wären alle Probleme im Handumdrehen gelöst. Doch es gibt Gegner in beiden Welten, die zumindest einem schnellen Happy End im Weg stehen.

Und da das erste Abenteuer nicht ohne Folgen bleibt, müssen die Menschen und Märchenfiguren des Buchladens im zweiten Teil des Buches mit neuen Gefahren fertig werden. Doch zunächst einmal muß die Frage geklärt werden, wo Pinocchio abgeblieben ist - denn der ist seit ein paar Tagen aus allen Abbildungen in seinem Buch verschwunden. Und auch die anderen Figuren machen sich rar - auch in der 13. Stunde.

Im dritten Teil schließlich haben sich die Menschen - zum Ärger der Kinderbuchfiguren ohne Abschied in den Urlaub verzogen. Dennoch bleibt das Leben im überhitzten Kinderbuchladen auch in dieser Zeit nicht ohne Abenteuer für die zu Hause gebliebenen. Unter anderem gibt es ein unerwünschtes Wiedersehen mit alten Bekannten aus den ersten Teilen ... aber warum gibt es einen mitternächtlichen Kinderbuchverkauf mit Sonderangeboten für Kinder in Märchenbuchfiguren-Verkleidung ???

Ob das ganze dann endgültig gut ausgeht und Hilli Pohl ihren Buchladen behalten kann?

Mit zehn Schwarz-Weiß-Illustrationen von Tina Nagel

Vom Verlag empfohlen für Leser ab 8 Jahren

KiDTiP

 

Band 2 der Reihe,
Der magische Buchladen zieht um,
erscheint im November 2009

VAK Verlag VAK Buch,
ca. 180 Seiten
ISBN 3-86731-019-X
Preis:
12,95 tEuro (D)
13,40 tEuro (A)
22,90 SFr (CH)
Direkt bestellen übers Internet
Unsere Meinung:
Schön gestaltete und von Kindern für Kinder (mit Unterstützung einer ausgewachsenen Autorin) gut geschriebene Unterhaltung über die Abenteuer von Kinderbuchfiguren in den Kinderbuchwelten und unserer "echten" Welt und umgekehrt. Der Leser erfährt nebenbei sogar einige Dinge, die er über Schneewittchen, Frau Holle und Co. vielleicht doch nicht gewußt hat. Ganz privat und hinter den Kulissen sozusagen - es ist halt auch bei den Märchenfiguren nicht alles so wie es aussieht. Die Gestaltung des Buches erinnert an die "guten alten" Kinder- und Jugendbücher von Schneider oder Boje aus der Zeit, als es noch um die Bücher ging, und das was drin steht und weniger um die glänzenden, im Dunkeln leuchtenden Cover oder die beigefügten Gimmicks. (Was bei diesem Buch etwas stört, ist, daß die Zeichnerin offenbar von ihrem Namen nicht genug bekommen kann und ihn/sich unbedingt in diverse Abbildungen einbauen mußte. Auch warum die Illustrationen eines in Berlin spielenden Buches teilweise französische Beschriftungen tragen müssen, bleibt uns ein Rätsel. Aber das nur nebenbei.) Die leicht lesbaren, spannenden Geschichten - ja, es sind mehrere zusammenhängende Geschichten in drei Teilen - mit lebendigen (in allen Sinnen des Wortes) Figuren in diesem Buch sind vor allem für die jüngeren Leser geeignet - zum selbst lesen oder (vor-)lesen lassen. Und die Verweise auf die "Originale" aus denen die Kinderbuchfiguren stammen, machen dann sicher Lust darauf, auch diese selbst zu lesen. Kurz: eine gute Idee gut umgesetzt und mit weiteren guten Einfällen abgerundet. Man darf auf die angekündigte Fortsetzung gespannt sein.
 

vorige Seitenächste Seite


Buch 1
Buch 2
Buch 3
Buch 4
Buch 5
Buch 6
Buch 7
Buch 8
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
Neu für Kids Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser aktuelle Ausgabe

* Ecu: HFL/DM = ECU x2, BEF = ECU x40, öS: x15,6, sfr:ECU x1,8, EUR: ECU x1,022


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben - aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 - 2009 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

31.03.2020


Seite endet hier