Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
KidLinks
Andere Webseiten
KiDTiP
Der Lesetip
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Spezial
Bücher zum Thema
Harys Hefte
Die Roman-Übersicht
Quer-Romane
Das Quer-Programm
Himmelstürmer
Das Programm
Kunstmann-Bücher
Die Programme
Kurztips
Übersicht
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier - Page starts here-
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 - jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen - Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar Neu für Kids - Archiv
Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Sommer 2011
Mai, Juni, Juli

Buch 4

17.03.2011


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit es nicht zu lange dauert, bis eine Seite geladen ist, haben wir die Ausgabe geteilt.

Hier kommt Buch Nr. 4. Viel Spaß.

 
Juli 2011/
Oktober 2021
Autor/Herausgeber/Reihe:

Bernd Perplies
& Christian Humberg:

Titel:

Schrecken über Bondigor 


Drachengasse 13, Bd. 1 

4.
Originaltitel:
Originaltitel
Erscheinungsland
Original:
D
Erscheinungsjahr  
Original:
2011

Die beiden Autoren dieser Fantasy-Roma­nreihe für Kinder und Jung­ge­bliebene schreiben da­zu:

"Drachen­gasse 13" schildert die Abenteuer der Freun­de Tomrin, Hanissa und Sando, die ge­mein­sam mit dem zahmen Jung­drachen Fleck in den Straßen der fanta­stischen Stadt Bon­din­gor zu Hause sind. Dort gibt es keine Lange­weile, jeder Tag ist anders. Kein Wunder – wo Elfen, Zwerge, Trolle und andere Fan­ta­sy­wesen Tür an Tür leben, ge­schieht immer wieder Un­glaub­liches. Die vier Freunde wissen das nur zu gut, denn ihre Neu­gierde, ihr Mut und ihr Ge­rech­tig­keits­sinn lassen sie in so manches Aben­teuer stolpern.

  • Tomrin ist der Sohn des Garde­haupt­manns und träumt da­von, ein Held wie sein Vater zu werden. Doch noch bringt ihn seine forsche Art gern in Schwierig­keiten.

  • Die Halb­waise Hanissa lebt mit ihrer Mutter auf dem Cam­pus der Ma­gischen Uni­versi­tät und übt sich heim­lich in der Kunst der Zauberei, was Mädchen eigent­lich strengstens ver­boten ist.

  • Und Straßen­junge Sando, der von Gump, dem Zwergen­wirt der Hafen­kneipe GUMPS BRANDUNG groß­ge­zogen wird, kennt Bon­din­gor so gut wie die Tasche seiner drei­fach ge­flickten Hose.

  • Begleitet werden unsere drei Helden von Fleck, dem jungen Flug­drachen, der nicht fliegen kann und ein großes Ge­heim­nis hat.

Im ersten Band geht etwas Un­heim­liches um in der Stadt Bondin­gor im König­reich Min­taria. Nacht für Nacht ver­setzt er die Ein­wohner von Bon­din­gor in Angst und Schrecken: der Nacht­fresser. Er macht sich über Lager­räume her, frißt alles leer und hinter­läßt nichts als Chaos.

Die drei Freunde hecken in ihrem Geheim­ver­steck in der Drachen­gasse 13 einen Plan aus: Sie wollen den Nacht­fresser finden und dem Spuk ein Ende be­reiten. Aus­ge­rüstet mit magischen Hilfs­mitteln legen sie sich auf die Lauer.

Doch was sie heraus­finden, führt sie auf eine ganz unerwar­tete Spur - und be­schert ihnen eine große Über­raschung. Sie ent­decken, was es mit dem Nacht­fresser wirk­lich auf sich hat...


Mit fünf schwarz-weißen Illustrationen von Michael Bayer
Vom Verlag empfohlen für Leser ab 10 Jahren

Neuausgabe des im Juli 2011 erschienenen Buches

Neuausgabe

Perplies,Humberg: Drachengasse 13, Bd. 1

Gebundenes Buch

 

 

Roter Drache Buch
ca. 220 Seiten
ISBN 978-3-96815-027-7
Preis:
10,95 € (D) - 11,50 € (A)
17,90 SFr. (CH)
Direkt beim Verlag bestellen:

Edition Roter Drache

Unsere Meinung:

Ganz nette Geschichte mit vielen Möglichkeiten, die nur leider nicht genutzt wurden (zumindest im ersten Band, Buch 2 liegt uns noch nicht vor). Gut geschrieben, aber leider bleiben die Figuren blaß und man baut keine echte Beziehung zu ihnen auf. Im Gegensatz zu den richtig guten Kinderbüchern, war uns ziemlich egal, was mit den Hauptpersonen geschieht, ein echtes Miterleben oder Mitfiebern und Mitzittern kommt leider nicht auf. Es gibt viele gute und interessante Ideen und Nebenfiguren, die aber alle nur angerissen aber nie wirklich ausgearbeitet und genutzt werden. Da dies das erste Buch der Serie ist, in dem auch Land und Leute (also Personen und Szenerie) aufgebaut werden, kann man ja hoffen, daß in den folgenden Bänden mehr Wert auf das Lebendigwerden der Figuren gelegt wird. Durchaus lesenswert aber eben ziemlich l(i)eblos geschrieben.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids – Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben - aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 - 2012 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

25.09.2021


Seite endet hier