Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Neu für Kids – Archiv -Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier – Page starts here­
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 – jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen – Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar
Neu für Kids – Archiv

Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Sommer 2019
Mai – Juli

Buch 1

 

23.12.2019


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit das Laden auch bei langsameren Rechnern und Verbindungen nicht zu lange dauert, hat jedes Buch eine Seite für sich.

Hier kommt Buch Nr. 1. Viel Spaß.

 

Juli 2019 Autor/Herausgeber/Reihe:

Ulrich Fasshauer:

Titel:

Die Jagd nach der
graugrünen Gefahr

Robin vom See, Bd. 2

1.
Originaltitel:
Originaltitel
Erscheinungsland
Original:
D
Erscheinungsjahr
Original:
2019

Im Juli erscheint bei magellan der zweite Band der Abenteuer-Reihe Robin vom See von Ulrich Fass­hauer.

Soll man jemandem helfen, den man gar nicht mag? Als Robin im ersten Band ein Handy mit einem fiesen Video entdeckte, mußte er sich entscheiden. Zwar fand er den dicken Jannik aus seiner Klasse, den das Video zeigte, ziemlich doof, aber gilt Gerechtigkeit nicht auch für Blöde? Zusammen mit seinem besten Freund Nils, seiner wilden Cousine Zilli und Kilian aus Berlin nahm er sich der Sache an. Zwischen Campingplatz, unberührten Seen und Robinsoninsel fanden die Freunde heraus, daß mehr hinter dem Video steckte, und schlichteten nebenbei einen alten Streit.

In diesem zweiten Buch sind Sommerferien, der See ist badewannenwarm und die Bande zur Rettung der Gerechtigkeit genießt das Planschen.

Aber dann sieht sich Robin, gerade noch gemüt­lich im Wasser treibend, plötzlich einem Krokodil gegenüber. Die Aufregung ist groß: Ein Badever­bot wird verhängt und Fernsehteams belagern das Seehotel.

Doch das Krokodil läßt sich nicht mehr blicken. Hat Robin sich vielleicht getäuscht?

Als ihm fast niemand mehr glaubt, machen sich Kilian und Robin auf zu einer gefährlichen Kroko­diljagd ...

 

 

Vom Verlag empfohlen für Leser ab 9 Jahren.
Mit s/w-Illustrationen von Alexander von Knorre

 

 

Originalausgabe

top KidTiP!

Ulrich Fasshauer: Robin vom See 2 – Die Jagd nach der graugrünen Gefahr

Gebundenes Buch / Hardcover mit Relieflack

 

 

Bisher sind in dieser Reihe erschienen:

Band 1:
Die Bande zur Rettung der Gerechtigkeit
(01/2019)

 

Aktualisierung Dezember 2019:

Band 3 soll im Januar 2020
unter dem Titel
Das Sturmtief über Schikagow
als gebundenes Buch bei maggelan erscheinen.

magellan Buch
ca. 160 Seiten
ISBN 978-3-7348-4055-5
Preis:
13,00 € (D) – 13,40 € (A)
19,90 SFr. (CH)
Direkt beim Verlag bestellen:

magellan

Unsere Meinung:

Wir können es gleich vorwegnehmen, auch dieses zweite Buch mit Robin und seiner Bande ... ähem, seinen Freunden ist wieder inhaltlich und sprachlich so schön schräg geschrieben wie es uns schon am ersten Band der Reihe gefallen hat. Allerdings ist dieses Buch dabei wieder ganz anders, bringt neue Themen ein und einige Veränderungen, die neben der Krokodilgeschichte Robins Leben durcheinander bringen. Da wird beispielsweise über eine Umbenennung der Bande zur Rettung der Gerechtigkeit diskutiert – als möglicher Name kommt da etwa "Bande zur Rettung unbekannter, nur einmal gesehener Tiere, die vielleicht ein Krokodil oder ein Kaiman sind" auf und könnte gegen Ende der Geschichte nochmals angepaßt werden, doch vorläufig bleibt es beim alten Namen. Aber vorher ist da natürlich noch die Geschichte mit dem Krokodil, durch die der See und Robin selbst zu Fernsehstars werden und die einigen Wirbel erzeugt. Nils baut eine Krokodilfalle – mit zweifelhaftem Erfolg – und der See wird fürs Baden gesperrt, was nicht gerade zu Robins Beliebtheit beiträgt. Je länger man in die Geschichte eintaucht, umso größer werden die Zweifel ob Robin wirklich ein Krokodil gesehen hat. Aber dann geschieht etwas Überraschendes, so daß man dieses Buch nur noch ungerne aus der Hand legt. Ansonsten ist vieles anders in diesem Buch. Robins Freund Kilian kommt auf dem Weg nach Dänemark zu Besuch. Aber ist das wirklich noch der Kilian, wie wir ihn aus Band 1 kennen und ist er wirklich noch Robins Freund? Er sieht auf jeden Fall anders aus und verhält sich ziemlich mürrisch. Und es kommt sogar zu kleineren Streitereien zwischen den beiden Freunden. Da Robin die Geschichte wieder in der Ich-Form erzählt, erfahren wir als Leser auch einige der Gedanken, die Robin sich über Kilian macht – und die sind teilweise nicht besonders freundlich. Das hat auch Auswirkungen, als sich die beiden aufmachen, um in der Wildnis des Sees auf Krokokodiljagd zu gehen und Kilian sich als Stadtjunge ziemlich unmöglich verhält – zumindest nach Robins Meinung – und dann auch noch verlorengeht. Ob Robin auf die Suche nach ihm geht und sie sich wieder vertragen? Und ob Kilian damit herausrückt, warum er sich so verändert hat? Und jede Freundschaft nach einem Streit umso besser ist? Das sollte jede(r) selbst lesen. Die phantasievollen Szenen mit Robins Mutter vom ersten Buch werden hier fortgesetzt, allerdings gibt es im Laufe des Buches auch Streit zwischen den beiden. Wie es kommt, daß Robin dann gegen den leichten Widerstand seiner Mutter (ja, die ist immer noch mit dem Wolkenfahrrad und französischem Akzent unterwegs) mit zwei fremden Müttern und Kilian in einem Museum in Dänemark landet? Das wird hier natürlich nicht verraten, ebensowenig wie die Auflösung der Krokodilgeschichte – und es gibt natürlich eine Auflösung, die völlig unerwartet kommt und noch einmal richtig Spannung in die Geschichte bringt. Auch diesmal ist in die Geschichte wieder das eine oder andere ernstere Thema ohne erhobenen Zeigefinger eingebaut. Widmete sich das erste Buch dem Mobbing unter Schülern und der Erwachsenen-Variante, werden diesmal die veränderten Familienverhältnisse bei "Kilians" und die Spannungen in der Freundschaft behandelt. Auch dieses zweite Buch ist wieder spannend, witzig und für manche sicherlich auch stellenweise rührend. Auch äußerlich ist das Buch wieder sehr ansprechend gestaltet, mit einem zum Inhalt passenden Titelbild und einer Übersichtskarte auf den Umschlaginnenseiten sowie einer Menge teils recht witziger, immer passender, Abbildungen im Inneren. Auch dieser zweite Band ist für uns jedenfalls wieder ein uneingeschränkter TopTip. Jetzt hoffen wir, daß uns Autor und Verlag nicht allzu lange auf ein drittes Abenteuer warten lassen.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids – Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben – aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 – 2019 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

 

16.07.2020


Seite endet hier