Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
KidLinks
Andere Webseiten
KiDTiP
Der Lesetip
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Spezial
Bücher zum Thema
Harys Hefte
Die Roman-Übersicht
Quer-Romane
Das Quer-Programm
Himmelstürmer
Das Programm
Kunstmann-Bücher
Die Programme
Kurztips
Übersicht
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier - Page starts here-
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 - jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen - Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar Neu für Kids - Archiv
Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Winter 2014/2015
November, Dezember, Januar

Buch 10

16.04.2015


 



 

Hallo,

damit es nicht zu lange dauert, bis eine Seite geladen ist, haben wir die Ausgabe geteilt.

Hier kommt Buch Nr. 10. Viel Spaß.

 
November 2014 Autor/Herausgeber/Reihe:

Holly Black
& Cassandra Clare:

gelesen von Oliver Rohrbeck     

Titel:

Der Weg
ins Labyrinth

Magisterium, Bd. 1:5

10.
bestellinfosOriginaltitel:
Magisterium - The Iron Trial            audio book
Erscheinungsland
Original:
US
Erscheinungsjahr  
Original:
2014 (HC)

Weiter vorne in dieser Ausgabe haben wir schon das Buch vorgestellt, das die Vorlage zu diesem Hörbuch ist. Für alle, die lieber die ungekürzte (!) Geschichte selbst lesen wollen, gehts hier zum Buch. Dies ist das erste Gemeinschaftswerk der beiden Autorinnen und das erste Buch einer neuen Fantasy- Reihe für junge (und ältere) Leser um das Magisterium.

Holly Black kennen die meisten Leser spätestens seit den fünf Romanen der ersten Spiderwick Chronicles-Staffel, die sie zusammen mit Tony DiTerlizzi zwischen 2003 und 2006 veröffentlicht hat (und die inzwischen auch verfilmt wurden). Cassandra Clare ist bekannt für ihre Fanfiction Romane um Draco aus der Harry Potter-Serie und natürlich vor allem die Jugend-Fantasy-Reihe Chroniken der Unterwelt (The Mortal Instruments), deren erster Band City of Bones 2007 veröffent- licht wurde, und die inzwischen aus zehn Romanen in drei Staffeln besteht (na gut, der 10. erscheint 2015). Auch hier wurde der erste Roman bereits verfilmt. Nun haben sich diese beiden Autorinnen zusammengesetzt und eine neue Reihe begonnen, die ebenfalls fünf Romane umfassen soll.

Im Mittelpunkt der Serie steht der zu Beginn des ersten Buches zwölfjährige Callum Hunt. Dank seiner Vorliebe für spitze Be- merkungen und ungewöhnliche Rettungsaktionen ist Cal nicht gerade der beliebteste Junge auf dem Planeten. Zudem macht ihn sein als Baby arg beschädigtes Bein auch nicht unbedingt zur beliebten und bewunderten Sportskanone. Außerdem haßt Cal alles, was mit Magie zu tun hat, denn diese ist am Tod seiner Mutter schuld. Mehr will ihm sein Vater, der bis zu jenem Tag selbst Magier gewesen war, nicht dazu sagen - und Callum war noch ein Baby als sie starb. Das einzige was er Cal immer wieder einschärft, ist,

  • sich von allem Magischen fernzuhalten
  • keinem Magier zu trauen, denn Magier nehmen keine Rücksicht - auf Nichts und Niemanden

Dummerweise ist Magie erblich und Cal macht durch den unge- wollten Einsatz von Magie die Herren des Magisteriums auf sich aufmerksam. Cal wird "eingeladen", an einer Eignungs- prüfung für die Magierschule teilzunehmen - und die Teilnahme daran kann nicht abgelehnt werden. Diese unterirdisch ange- legte Magierschule ist ein Layrinth, in dem sich die Zauber- schüler schnell rettungslos verirren können und in der - so Cals Vater - die Magier tödliche Experimente mit den Anwärtern durchführen. Aber Cal braucht ja nur durch alle Prüfungen zu rasseln und er kann sein magiefreies Leben weiterleben wie bisher.

Allerdings stellt sich ziemlich rasch heraus, daß dies einfacher gesagt als getan ist ...

 

 

 

Vom Verlag empfohlen für Hörer ab 10 Jahren.
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Anne Brauner.

Die deutsche Erstausgabe als Buch ist ebenfalls im November 2014
bei One erschienen.

 

Gekürzte/bearbeitete Lesung

KidTiP!TiP!

Holly Black u. Cassandra Clare: Magisterium 1 - CD

6 Audio-CDs in Kartonfaltschachtel

 

 

Auch erhältlich als:

MP3-Download

ISBN: 3-8387-7463-9
13,99 tEur

 

Aktualisierung 2015:
Das Hörbuch zu Band 2 erscheint voraussichtlich im Oktober 2015
unter dem Titel
"Der kupferne Handschuh"
ebenfalls bei Lübbe audio, wieder gelesen von Oliver Rohrbeck.

Direkt beim Verlag bestellen:

Lübbe Audio

Lübbe Audio Hörbuch,
ca. 430 Minuten (ca. 7h)
6 CDs in Kartonfaltschachtel
ISBN 3-7857-5020-X
Preis:
19,99 tEuro (D)
19,99 tEuro (A)
29,90 SFr (CH)
Beim onlineshop:

Direkt bestellen übers Internet

Unsere Meinung:

Ein phantastisches Hörbuch (wenn auch im Gegensatz zum Buch mit leichten Schwächen). Wie beim Buch hebt es sich schon äußerlich von den meisten anderen durch seine Titelbildgestaltung ab (man kann sich auf den Kopf stellen (oder einfach die Hülle) - es bleibt immer das Magisterium). Und der Inhalt hält weitgehend, was die Gestaltung verspricht. Es ist ein ganz besonderes Buch. Die Autorinnen spielen offen oder etwas versteckt - neben der natürlich spannenden Fantasy-Handlung rund um die Magierschule (nein, es ist nicht der 7.346. Aufguß von Harry Potter) mit allem und jedem, was das Buch zu einem fast perfekten Hörvergnügen macht. Das beginnt schon beim Namen der Schule, der eigentlich gar nichts mit Magie zu tun hat, sondern die Institution in der katholischen Kirche bezeichnet, die den Gläubigen vorschreibt, was sie gefälligst zu glauben haben. Danach machen sich die Autorinnen daran, diverse Stereotypen zu mißachten und lassen beispielsweise kein Mädchen sondern einen Jungen mit Reitschul-T-Shirt und -Interessen auftreten und ein Mädchen seufzen, daß Jungs immer über ihre Gefühle reden müssen. Zuletzt, aber natürlich nicht der unwichtigste Kniff, machen es die Autorinnen dem Leser nicht leicht, zu entscheiden, wer denn nun die Guten und die Bösen sind und der Leser sieht sich mehr als einmal auf die völlig falsche Sympathie-Spur gebracht. Abgesehen davon haben alle Personen ihre Eigenarten (um nicht zu sagen Schrullen) und die Hauptpersonen müssen sich auch erst einmal zusammenraufen. Die Geschichte fängt langsam an, alles scheint ganz einfach zu sein, was sich im Laufe der Geschichte aber als ganz und gar voreiliger Schluß erweist, wenn wie bei einer Zwiebel Haut um Haut der Ereignisse freigelegt werden. Leider ist mal wieder die deutsche Übersetzung etwas staubig und kann der Lebendigkeit des Originals mal wieder nicht das Wasser reichen. Das und die zum Teil rüden Kürzungen, trüben den Hörspaß doch schon merklich. (Da werden u.a. Antworten auf Fragen gegegeben, die weggekürzt wurden.) Oliver Rohrbeck ist nicht immer unser Leib und Magen-Sprecher, aber bei diesem Buch hat uns sein Vortrag ganz gut gefallen (auch wenn er sich am Anfang eher schwergetan hat), gehört also mit auf die poisitve Seite dieses Hörbuches. Trotz aller Einschränkungen ist die Geschichte mit all ihren Facetten so gut, daß wir auch das - obwohl nicht besonders gut gekürzte - Hörbuch empfehlen können. (Und wieder einmal hat der Hörer leider keine Möglichkeit, sich bei Lübbe audio für eine UNGEKÜRZTE Version zu entscheiden.) Anders als beim Buch hat es uns für einen Top-Kidtip allerdings nicht mehr gereicht, aber ein Tip ist es auf jeden Fall.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben - aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 - 2015 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

09.10.2020


Seite endet hier