Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier - Page starts here-
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 - jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen - Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar Neu für Kids - Archiv
Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Herbst 2016
Oktober & November

Buch 8

06.12.2016


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit es nicht zu lange dauert, bis eine Seite geladen ist, haben wir die Ausgabe geteilt.

Hier kommt Buch Nr. 8. Viel Spaß.

 

,
November 2016 Autor/Herausgeber/Reihe:

Richelle Mead:

gelesen von Heidi Jürgens

Titel:

Falsche Versprechen

Bloodlines, Bd. 1:6

8.
Originaltitel:
Bloodlines
Erscheinungsland
Original:
US
Erscheinungsjahr
Original:
2011


Bei den Sprechenden Büchern erscheint im November das erste Hörbuch zu einer neuen Vampir-Serie, die in der Welt der Vampir-Akademie-Romane spielt und in deren sechs Bänden eine Figur aus der Hauptserie im Mittelpunkt steht - die Alchemistin Sydney Sage. Die sechs Bände der Vampire Academy erschienen in Amerika zwischen 2007 und 2010, die ebenfalls sechs Bloodlines-Bücher zwischen 2011 und 2015.

Als Alchemistin ist es Sydneys Aufgabe, die Geheimnisse der Vampire zu bewahren und gleichzeitig die Menschen vor den Blutsaugern zu schützen.

Da gerät Jill Dragomir, die Schwester der Vampirkönigin Lissa, in tödliche Gefahr.

Um einen Krieg zwischen den Vampiren zu verhindern, soll Sydney über Jill wachen ...

 

 

Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Michaela Link
Die deutschsprachige Erstausgabe erschien 2012 als Taschenbuch bei Egmont LYX.

 

 

 

 

Ungekürzte Lesung

Richelle Mead: Bloodlines 1 - Falsche Versprechen

2 MP3-CDs

Wichtiger Hinweis:

MP3-Version - nicht mit allen CD-Playern abspielbar

 

Das ungekürzte Hörbuch zu Band 2
soll im Dezember 2016 unter dem Titel
Die goldene Lilie
ebenfalls bei den Sprechenden Büchern erscheinen.

 

Bloodlines - Die Originale

  1. Bloodlines (2011)
  2. The Golden Lily (2012)
  3. The Indigo Spell (2013)
  4. The Fiery Heart (2013)
  5. Silver Shadows (2014)
  6. The Ruby Circle (2015)
Sprechende Bücher steinbach sprechende bücher
ca. 900 Min. (~ 9h )
2 MP3-CDs
ISBN 3-86974-245-3
Preis:
14,99 tEur (D)
20,60 tEur (A)
25,30 SFr. (CH)
Direkt nach Hause - europaweit!
Unsere Meinung:

Dies ist wohl eine der unsympathischsten Heldinnen, die uns bisher begegnet ist. Entweder greint sie über ihr schreckliches Dasein, das ihr alle nur schwermachen wollen - Vater, Schwester, Vampire, Mitschüler, Lehrer (... die Liste ist so endlos und öde wie dieses Hörbuch) oder sie schreibt anderen vor, wie die ihr Leben zu leben haben. Daneben klingt die Highschul-Schülerin in diesem Buch, wie die Schüler in amerikanischen Filmen und Serien aussehen - mindestens um die vierzig. (Zu Beginn des zweiten Hörbuches haben wir dann erfahren, daß sie angeblich gerade mal 18 ist.) Dieses Hörbuch und damit die Serie beginnt mit einer Erinnerung oder Erläuterung der Szenerie. Der Hörer erfährt zum einen von Moroi Strigoi und Dhampiren (was sie sind und worin sie sich unterscheiden) und zm Anderen von den Alchemisten. Eingebettet allerdings in die Greinerei der Erzählerin über ihr ... aber das hatten wir schon. Nun erfährt man noch von ihren Zwistigkeiten mit Vater, Zwistigkeiten mit Schwester, allgemeinen Familienproblemen und sonstiger Vergangenheitsbewältigung. Ganz interessant scheint es durch die Beziehung zu sein, die zwischen Jillian und Adrian besteht, und die ihr von Seiten der Vampire offensichtlich verheimlicht wird, bis sie erfährt, was geschehen ist, trägt dies zumindest zu ein wenig Spannung bei. Es gibt noch einige Szenen und Handlungsstränge, die hätten spannend werden können, die aber leider meist ebenso rasch versanden, wie sie aufkommen. Meist plätschert dieses Hörbuch auf der Ebene einer düster gestimmten Seifenoper dahin. Ob man, um diese Serie mögen zu können, zuvor die Vampire Academy Serie gelesen, gesehen oder gehört haben muß, wissen wir nicht, aber für uns war zumindest dieses erste Hörbuch nichts, was uns vom Hocker gerissen hätte. Okay, es geht um die Charakter-Entwicklung der Hauptperson, aber von wo sie kommt, und wo es in der fünften oder sechsten Folge enden wird, ist ohne viel Fantasie ziemlich genau abzusehen und nicht sonderlich originell. Das einzige, was dieses Hörbuch teilweise erträglich bis amüsant oder hörenswert machte, sind zwei Personen: zum einen die eigenwillige Geschichts-Lehrerin Ms Terwilliger, die bei der Charakterentwicklung und auch sonst eine interessante Rolle spielt und das enfant terrible der Vampire, ein Moroi namens Adrian Ivashkov, der ein bißchen Leben in diese untote Geschichte bringt und den mit der völlig überzeichnet naiven Hauptperson eine Beinahe-Beziehung verbindet. Auch vieles andere in dieser Geschichte erscheint uns einfach zu übertrieben, zu überzeichnet. Zudem ist die Geschichte wahrscheinlich nicht besonders gut übersetzt, wenn wir einige Formulierungen richtig deuten. Wenn das "Widerworte machen" oder wenn Adrian sagt, "Du kannst das besser", was die Übersetzung von You can do better = Du hast etwas Besseres verdient sein soll, kennzeichnend sind, dann haben wir an der Qualität der Übersetzung doch erhebliche Zweifel. Der Vortrag könnte sicher keine Toten aufwecken und für uns war es mehr als zweifelhaft, ob es bei den Lebenden gelingt, sie für die Dauer dieser Geschichte wach zu halten. Auch die Kapitelansagen klingen eher wie ein verzweifeltes Stöhnen. Wir haben Bahnhofslautsprecherdurchsagen gehört, die weitaus lebendiger waren. Vielleicht ist es für eingeschworene Fans der Originalserie anders, aber für uns gibt es deutlich interessantere (und interessanter geschriebene) Vampir-Schul-Geschichten.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben - aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 - 2016 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

18.02.2021


Seite endet hier