Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier - Page starts here-
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 - jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen - Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar Neu für Kids - Archiv
Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Frühjahr 2016
Februar & März

Buch 20

20.05.2016


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit es nicht zu lange dauert, bis eine Seite geladen ist, haben wir die Ausgabe geteilt.

Hier kommt Buch Nr. 20. Viel Spaß.

 

März 2016 Autor/Herausgeber/Reihe:

Roland Chambers:
  

Titel:

Nelly und die abenteuerliche
Suche nach Kapitän Wellenflieger

 

20.
bestellinfosOriginaltitel:
Nelly and the Quest for Captain Peabody
Erscheinungsland
Original:
GB
Erscheinungsjahr  
Original:
2015

 

Im Dunkeln mit vollen Teetassen jonglieren? Oder einen Monat lang nur Zitronen essen?

Kein Problem für Nelly. Denn die kleine Piratin schreckt vor nichts zurück. Da kann ihr bester Freund, die Schildkröte Kolumbus, oft nur mit den Augen rollen.

Doch Nellys neuester Einfall hat es in sich: Sie will ihren Vater, Kapitän Wellenflieger, suchen. Der ist nämlich über alle Weltmeere verschwunden, um exotische Länder zu erkunden.

Also hißt sie die selbstgestrickten Segel ihres kleinen Bootes und sticht mit Kolumbus in See ...

 

 

 

Mit zweifarbigen Illustrationen von Ella Okstad
Vom Verlag empfohlen für Leser ab 8 Jahren.
Aus dem Englischen übersetzt von Petra Hucke

 

 

Deutsche Erstausgabe

KidTiP!

Roland Chambers: Nelly und die abenteuerliche Suche nach Kapitän Wellenflieger

Gebundenes Buch / Hardcover

 

Direkt beim Verlag bestellen
bei Lübbe/Boje leider nicht mehr möglich

Boje

Boje Buch,
ca. 170 Seiten
ISBN 3-414-82444-2
Preis:
12,99 tEuro (D)
13,40 tEuro (A)
18,90 SFr (CH)
Beim onlineshop:

Direkt nach HauseDirekt herunterladen

Unsere Meinung:

Ein sehr abenteuerliches und phantasievolles Buch. Ja, es ist sogar so phantasievoll, daß der Autor am Ende sogar seine Heldin nachdenken läßt, ob sie das alles nicht doch nur geträumt hat - die Möglichkeit dazu wäre gegeben. So wie in manch anderem Kinderbuch oder Trickfilm tauchen die Personen aus Nellies "normalem Leben" während ihrer Abenteuer-Reise in anderer Form wieder auf. Aber ansonsten ist dieses Buch absolut nicht wie andere Kinderbücher. Die Sprache ist einfach aber nicht kindlich und es ist keine rosarote heile Welt, in der Nelly und ihre schildkröte leben, sondern eine moderne mit allen möglichen Unbillen. So hat sich Nellies Mutter etwa nach dem Verschwinden ihres Gatten in eine eigene Welt zurückgezogen und - hier wird es dann wieder etwas englisch-schräg phantastisch - lebt nur noch für massives Stricken. (Was Nelly später in Sachen Segel wieder zugute kommen soll.) Nelly führt also mehr oder weniger in eigener Regie den Haushalt, kocht, flickt und führt die Finanzen. Auf der anderen Seite wird es dann ziemlich schräg, aber ohne unlogisch zu werden. Die Abenteuer sind spannend und witzig beschrieben, wobei auch und gerade die Schildkröte Kolumbus und die merkwürdigen Zeitgenossen beitragen, die sie auf ihrer Reise um die Welt trifft. Aber die in einundzwanzig Kapiteln aufgeschriebene Geschichte macht nur die Hälfte dieses außergewöhnlichen Buches aus, abgerundet wird es durch eine ganze Menge teils halb- teils ganz- und teils doppelseitiger Abbildungen, die alle in rot-grau-schwarz-weiß gehalten sind (und ausnahmsweise auch an den passenden Stellen im Buch eingefüt sind. Abgesehen von den Abbildungen ist auch das ganze Buch liebvoll gestaltet, was es neben dem Ihalt auch zu einem kleinen Schmuckstück macht. Der Text ist relativ groß aber nicht übertrieben riesig gedruckt und die Kapitel sind mit etwa sieben Seiten nicht zu kurz, aber auch nicht zu lang, so daß auch Lese-Anfänger oder ungeübte Leser ihren Spaß an diesem Buch haben werden, ohne sich zu sehr anstrengen zu müssen. Ein rundum gelungenes Abenteuer-Buch der außergewöhnlichen Art und für uns auf jeden Fall ein Tip.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Buch
15
Buch
16
Buch
17
Buch
18
Buch
19
Buch
20
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben - aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 - 2016 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

18.02.2021


Seite endet hier