Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Neu für Kids Archiv -Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier - Page starts here-
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 - jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen - Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar
Neu für Kids - Archiv

Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Frühsommer 2017
April & Mai

Buch 3

02.06.2017


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit das Laden auch bei langsameren Rechnern und Verbindungen nicht zu lange dauert, hat jedes Buch eine Seite für sich.

Hier kommt Buch 3. Viel Spaß.

 
Mai 2017 Autor/Herausgeber/Reihe:

Michael Northrop:
 


gelesen von Johannes Raspe

Titel:

Das Königreich
der Mumien

Tombquest - Die Schatzjäger, Bd, 5:5

3.
bestellinfosOriginaltitel:
The Final Kingdom            audio book
Erscheinungsland
Original:
US
Erscheinungsjahr  
Original:
2016 (HC)

 

Bei audio media wird im Mai die Hörbuch-Version der Tombquest- Reihe mit der fünften Folge abgeschloßen.

Zur Erinnerung: Für Alex gibt es nichts Spannenderes als das Alte Ägypten. Und seine Mutter weiß alles darüber. Im ersten (Hör-) Buch dieser Reihe bereitete sie gerade eine sensationelle Aus- stellung im New Yorker Metropolitan Museum vor. Erstmals sollten auch die geheimnisvollen Schriftrollen mit den "Verlorenen Sprüchen" gezeigt werden. Der Legende nach können sie auch Tote wiedererwecken.

Doch Alex ist schwer krank und schließlich war sein Körper soweit, aufzugeben. Mit Hilfe der Verlorenen Sprüchen rettete ihm seine Mutter das Leben. Doch damit hatte sie nicht nur eine uralte Geheimorganisation auf den Plan gerufen, sondern auch diverse Pforten zum Jenseits geöffnet und den "Totgängern" Zutritt ins Diesseits gewährt. Und dann verschwand sie. Der genesene (und erstarkte) Alex, seine Freundin Ren und ein seltsamer deutsche Doktor machten sich auf die abenteuerliche Suche. Und am Ende des ersten Bandes führte die Spur sie nach London ...

In eben diesem London geschahen im zweiten Buch der Serie seltsame Dinge. Roter Regen überflutete die Straßen. Menschen verschwanden. Friedhofsgräber öffneten sich ... Nur Alex und seine Freundin Ren ahnten, wer hinter dem Chaos steckte: ein weiterer Totgänger, der diesmal im guten alten London sein Unwesen trieb. Um ihn zurück ins Totenreich zu schicken, reisten die beiden von New York nach London - und hinab in die tiefsten Tiefen der Grabkammern eines alten Friedhofs. Aber blieb ihnen genug Zeit, den Totgänger aufzuhalten, bevor er zu mächtig wurde? Zudem stellte sich am Ende des zweiten Abenteuers heraus, daß Alex' Mutter sich scheinbar doch nicht - wie bisher vermutet - in der Gewalt des Ordens befand. Die nächste Spur führte ins dunkle Land, nach Ägypten.

Genauer gesagt führte diese Spur die beiden Nachwuchs- Ägyptologen und ihren Begleiter Dr. Todtman im dritten Band ins Tal der Könige in der ägyptischen Wüste. Dort mußten sie entdecken, daß sich das Land im Griff des Wahnsinns befand. Unsichtbare Stimmen flüsterten finstere Geheimnisse und Licht- blitze zuckten über den nächtlichen Himmel. Um die Totgänger aufhalten zu können, soviel wußten Alex und Ren, mußten sie die Verloren Sprüche finden. Doch ihre Suche wurde weiterhin sabotiert. Bei jedem ihrer Schritte war ihnen der Orden dicht auf den Fersen - es gab kein Untertauchen, kein Entkommen. Gab es vielleicht eine undichte Stelle in ihren eigenen Reihen? Wem konnten sie dann noch vertrauen?

Im vierten Band führte die Suche nach den Verlorenen Sprüchen Alex und seine Freundin Ren auf einer abenteuerlichen Reise quer durch Ägypten, durch magische Portale - und tief hinein in Alex' Vergangenheit. Ein dramatischer Wettlauf mit der Zeit begann, denn der Orden der Todgänger wollte eine Armee von gefährlichen Steinkriegern erschaffen, die unzerstörbar sind. Alex, Ren und Dr. Todtman müssen nicht nur Alex' Mutter finden, sondern auch alles daransetzen den Plan des Ordens mit der Kraft des richtigen altägyptischen Spruchs zu durchkreuzen und ganz nebenbei noch ihr aller Leben zu retten.

Am Ende des vierten Bandes schien alles verloren. Zwar hatten sie Alex' Mutter gefunden, aber dann waren sie, und die verlorenen Sprüche in die Hände des Ordens gefallen, dessen finsterer An- führer zu allem Überfluß auch noch Alex' Vater war.

Der Orden nutzt die Sprüche, um mächtiger als jemals zuvor zu werden und öffnet die Tore zum Jenseits.

In diesem Finale haben Alex und Ren nur noch eine Chance: Sie müssen das Reich der Toten betreten, wenn sie ihr eigenes Leben und das aller Menschen retten wollen, auch wenn Alex selbst

 

Vom Verlag empfohlen für Hörer ab 10 Jahren.
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Kai Kilian

 

Gekürzte Lesung

 

KiDTiP!

Tombquest - Die Schatzjäger 5 Das Königreich der Mumien
4 Audio-CDs in Kartonfaltschachtel

 

Bisher sind in dieser Reihe erschienen:
Band 1:
Das Buch der Toten
(03/2016)
Band 2:
Hüter des Amuletts
(06/2016)
Band 3:
Das Tal der Könige
(09/2016)
Band 4:
Das Erwachen der Steinkrieger
(12/2016)

 

Tombquest - die Originale:

    1. Book of the Dead (2015)
    2. Amulet Keepers (2015)
    3. Valley of Kings (2015)
    4. The Stone Warriors (2015)
    5. The Final Kingdom (2016)

 

Auch erhältlich als

MP3-Download,
192 kBit/s (ca. 210 MB)
10,49 tEur (D) 7,99 tEur (A) 12,90 SFr. (CH)

 

Direkt beim Verlag bestellen

audio media

audio media Hörbuch,
ca. 300 Minuten (5h)
4 Audio-CDs
ISBN 3-95639-212-4
Preis:
14,99 tEur (D)
15,99 tEur (A)
23,90 SFr (CH)
Beim onlineshop:

Direkt nach Hause - europaweit!

Unsere Meinung:

Am Ende des vierten Bandes schien alles verloren für die Amulett-Träger Alex, seine Mutter, Ren und Dr. Todtman. Um es in Alex' eigenen Worten zu sagen: "In dieser Welt gab es keine Macht mehr, die den Orden noch aufhalten konnte." Aber wie die vier und mit ihnen die Hörer dieser Reihe wissen, gibt es da noch eine andere Welt: die Welt der Toten, der sie bereits einen kurzen Besuch abgestattet hatten. Doch zunächst sitzen sie in einem nicht viel weniger gräßlichen Gefängnis des Ordens fest. Dort treffen sie auch wieder mit Luke zusammen (ja, das ist der Sportskanonen-Cousin, der sie verraten hat und auch der, der Tut-ench-amun mit "Alter" angeredet hat). Dank Ren (die Luke zwar immer noch mißtraut, ihn aber Alex zuliebe befreit) gelingt ihnen zwar die Flucht doch der Orden hat den nächsten Schritt zur Verwirklichung seiner Pläne bereits abgeschloßen. Die Oberschurken, allen voran Alex' Vater haben sich in dreieinhalb Meter große Totgänger verwandeln lassen und befehligen nun ein Heer von lebendigen Toten, das die Herrschaft über die vereinten Staaten von Unter- und Oberwelt erringen soll, über die der Orden mit dem Gründer an der Spitze dann herrschen will. Die einzige Möglichkeit, sie aufzuhalten und die verlorenen Sprüche zurückzubekommen, ist, erneut die Totenwelt zu besuchen. Dort geht es erwartungsgemäß heiß her, es gibt einige Begegnungen mit Göttern, Schutzgelderpressern und ebenso bissigen wie unerwartet flinken Krokodilen und eine besonders von den Totgängern gefürchtete Fresserin, bis der Kreis sich wieder schließt und alles dort endet, wo es für Ren und Alex begonnen hat. Unterwegs treffen sie auf eine bekannte vierbeinige Freundin, hat Alex einen dreiteiligen Plan und eine eher unangenehme Audienz beim umschwärmten Gründer und erfährt die Geschichte noch eine unerwartete Wendung, als die Hörer und Alex mehr darüber erfahren, wie Alex' Erkrankung entstanden ist. Daneben erfährt der Hörer wieder eine Menge über das alte und moderne Ägypten, unaufdringlich in die Geschichte eingebunden sind. Und für den Fall, daß die Erinnerungen an Erlärungen und Geschehnisse aus den vorangehenden Folgen breits etwas verblaßt sein sollten, werden diese mit vielen Rückblicken wieder aufgefrischt. Die Geschichte ist wie ihre Vorgänger gut lesbar, spannend erzählt, sprachlich mit vielen ungewöhnlichen Bildern (wie Hülsenfrüchte, die darüber nachdenken, zu zerbrechen), und zur Auflockerung mit einigen äußerst unterhaltsamen Szenen versetzt, für die vor allem Luke verantwortlich zeichnet (der natürlich praktischerweise in dieser Folge auch "sein" Amulett abbekommt - und das nicht der Verstärkung seiner geistigen Kräfte dient). Damit sind wir auch schon bei den Schwächen dieser Folge. Leider ist der Autor, was Luke betrifft, wieder zum stereotypen tumben Sportlerbild zurückgekehrt; die Ansätze, daß Luke eigentlich intelligenter ist, als er durchblicken läßt, sind wieder vergessen und werden nicht wieder aufgenommen. Ebenso bedauerlich ist, daß dem Autoren an diversen Stellen in dieser Folge nichts anderes eingefallen ist, seine Helden aus Zwangslagen zu befreien, in die er sie selbst hineingeschrieben hat, als sie durch einen aus dem Ärmel geschüttelten Gott mal eben befreien zu lassen. Hier hatten wir doch etwas mehr Phantasie und Raffinesse erwartet. Auch wenn es noch ein gutes Ende gibt (und damit sagen wir nicht daß es so ist), so hat dieser letzte Kampf gegen den Orden einen hohen Preis: Zumindest eine der liebgewonnenen Hauptpersonen muß am Ende dieser Folge sein Leben lassen. Zwar ist dieses Ende (auch wenn es brüllt wie eine Mischung aus Löwe, Krokokodil und Donnerschlag) etwas weniger überzeugend ausgefallen, als es diese Serie verdient hätte, aber auch diese Folge ist wieder spannend und witzig erzählt (und auch eine gewisse Katze taucht in veränderter Form in einem kurzen Epilog wieder auf), so daß auch dieses abschließende Hörbuch für uns wieder anhörenswert und wiederum ein Tip ist.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben - aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 - 2017 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

 

12.03.2021


Seite endet hier