Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Neu für Kids – Archiv -Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Buch
15
Buch
16
Buch
17
Buch
18
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier – Page starts here­
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 – jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen – Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar
Neu für Kids – Archiv

Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Frühsommer 2018
April & Mai

Buch 2

 

08.03.2021


 



 

Hallo,

damit das Laden auch bei langsameren Rechnern und Verbindungen nicht zu lange dauert, hat jedes Buch eine Seite für sich.

Hier kommt Buch Nr. 2. Viel Spaß.

 

Mai 2018 Autor/Herausgeber/Reihe:

Kerstin Wollinger:

Titel:

Der Schatz der San Jose

Tom, Isabell & Mickey, Bd. 2:2

2.
Originaltitel:
Originaltitel
Erscheinungsland
Original:
D
Erscheinungsjahr
Original:
2018

Bei Spielberg erscheint im Mai der zweite Band einer Reihe für junge Leser, die histo­rische Ereig­nisse mit einer er­fundenen Aben­teuer-Ge­schichte ver­bindet. Band 1 ist im September 2015 unter dem Titel Das Erbe der Ara­vaipa Indianer eben­falls als Paper­back bei Spiel­berg er­schienen.

Tom, Isabell und Mickey können es nicht glauben. Sie dürfen die Sommer­ferien ge­mein­sam mit Toms Dad, dem be­rühmten Ge­schichts­forscher, auf der kari­bischen Insel La Isla Grande ver­bringen.

Toms Vater wurde von der ko­lum­bi­anischen Re­gierung beauftragt, die 1708 ge­sunkene Ga­leone San José und den größten Schatz der Welt, der an Bord ver­mutet wird, zu finden.

Doch die Reise ver­läuft nicht so wie ge­plant, denn auch noch andere Archä­o­logen sind an dem ver­sun­kenen Schiff interessiert.

So geht vieles nicht mit rechten Dingen zu und als die Crew mit mehreren Sa­bo­tagen und An­schlägen kon­fron­tiert wird, ge­raten Tom, Isabell und Mickey plötz­lich mitten in ihr nächstes Aben­teuer ...

 

 

Vom Verlag empfohlen für Leser ab 12 Jahren
Mit einer Übersichts-Karte der Inseln und 5 ganzseitigen schwarz-weißen/schwarz-roten Illustrationen von Christian Utz und Kerstin Wollinger

 

Originalausgabe

TiP!

Kerstin Wollinger: Der Schatz der San Jose

Broschiertes Buch / Paperback

 

Außerdem ist in dieser Reihe erschienen:

Band 1
Das Erbe der Aravaipa Indianer
(09/2015)

Spielberg Paperback
ca. 190 Seiten
ISBN 978-3-95452-683-3
Preis:
9,95 € (D)
10,30 € (A)

14,90 SFr (CH)
Auch erhältlich als:
ebook (05/2018)
(epub, ca. 3 MB)
ISBN 978-3-95452-092-3
Preis:
3,99 € (D) – 3,99 € (A)
4,00 sFr (CH)
Direkt beim Verlag b estellen

spielberg

Unsere Meinung:

Dieses zweite Abenteuer von Tom, Isabell und Mickey hat uns noch besser gefallen als der erste Band (Das Erbe der Aravaipa Indianer). Was eigentlich nur ein Urlaub werden sollte, entwickelt sich schnell zu einem spannenden (und auch gefährlichen) Abenteuer für die drei Freunde - und nicht zuletzt ihre neue Freundin. Da die Leser die "Helden" dieser Reihe bereits kennen, geht es auch schneller ins Abenteuer als im ersten Buch. Allerdings gibt es auf der anderen Seite auch viel Neues zu entdecken, so findet die Haupthandlung an einem neuen Ort statt und es gibt neue Personen kennenzulernen. Auch diesmal haben sie es wieder mit einem finsteren Bösewicht zu tun, aber im Gegensatz zum ersten Buch übertreibt es die Autorin diesmal erfreulicherweise nicht - was nicht heißt, daß die Freunde nicht in gefährliche Situationen geraten oder die Geschichte nicht überaus spannend zu lesen wäre. Ganz im Gegenteil. Und nicht zu vergessen gibt es auch die eine andere unerwartete Wendung. Auch was die Informationen rund um das gesunkene Schiff und die Suche der Arachäologen angeht, erfahren die Leser diesmal erfreulich mehr, unaufdringlich eingebunden in die Handlung. (Zusätzlich gibt es noch einen Anhang, in dem einige Fachbegriffe erklärt werden.) Insgesamt eine unterhaltsame, spannende Geschichte, bei der die Leser nebenbei auch noch etwas über versunkene Schiffe und alles, was damit zusammenhängt (auch die Schattenseiten der Archäologie) erfahren. Für uns ist dieser zweite Band auf jeden Fall ein uneingeschränkter Tip, der hoffen läßt, daß die Autorin (trotz der langen Zeit, die seit dem Erscheinen dieses Buches vergangen ist) noch den einen oder anderen Band folgen läßt.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Buch
15
Buch
16
Buch
17
Buch
18
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids – Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser



 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben – aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 – 2018 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

 

08.03.2021


Seite endet hier