Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Neu für Kids – Archiv -Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Buch
15
Buch
16
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier – Page starts here­
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 – jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen – Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar
Neu für Kids – Archiv

Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Frühjahr 2021
Februar – April

Buch 4

 

05.06.2021


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit das Laden auch bei langsameren Rechnern und Verbindungen nicht zu lange dauert, hat jedes Buch eine Seite für sich.

Hier kommt Buch Nr. 4. Viel Spaß.

 
März 2021 Autor/Herausgeber/Reihe:

Anna Reiss:

Titel:

Ein Fall am Meer

Südnord-Detektive, Bd. 4:?

4.
Originaltitel:
Originaltitel
Erscheinungsland
Original:
A
Erscheinungsjahr
Original:
2021

Bei wortweit erscheint im März der vierte Band der Detek­tiv-Aben­teuer-Reihe um die Süd­nord­Detek­tive für junge Leser ab neun Jahren. In jedem Band der Reihe reisen die Fünf an einen anderen Ort, an dem sie dann einen neuen Fall (oder gleich mehrere) lösen und auf­regende Aben­teuer er­leben. Dies­mal geht es an die Ost­see.

Im ersten Buch hatten die fünf Süd­nord-Detek­tive mo­nate­lang vergeb­lich auf einen neuen Fall ge­wartet. Und dann kamen gleich drei auf ein­mal. Ge­rade hatten sie ein Fa­milie­nge­heim­nis aufge­stöbert, da schwebten Schafe in Ge­fahr. Kurz da­rauf rief man Nora, Ronja, Jonas und ihre Freunde Lilli und Emil auf den Reiter­hof. Hier stimmte etwas ganz und gar nicht. Ein Glück, daß Oma Clara und Opa Jo­hann ihnen bei der Auf­klärung helfen konnten.

Im zweiten Band freuten sich die Süd­nord-Detek­tive Nora, Ronja, Jonas, Lilli und Emil: Endlich waren sie im Allgäu. Doch die Ferien auf dem Land wurden nicht so ruhig, wie Oma Clara und Opa Johann sich dies gewünscht hätten. Auf dem Huber-Hof war ein Ein­brecher am Werk. Plötzlich war Leo, der Hofhund, spurlos verschwunden. Kurz darauf ent­deckte Ronja einen alten Brief, in dem von einer ge­heimen Nach­richt die Rede war. Und die Hubers er­hielten eine ge­fähr­liche Dro­hung. Alle Hände voll zu tun für die fünf De­tek­tive, die sich bei ihren Er­mitt­lungen in mehr als eine brenz­lige Situation brachten.

Im dritten Band reisten Nora, Ronja, Jonas, Emil und Lilli mit Oma Clara und Opa Jo­hann im Herbst nach Wien. Dort sollten sie das Haus der Archi­tektin Eva und ihren vor­witzigen Papa­gei Oskar hüten, der redet, wie ihm der Schnabel ge­wachsen ist. Und natürlich wollten sie auch die Stadt erkunden. Doch neben Hof­reit­schule und Riesen­rad stießen sie di­rekt auf einen neuen Fall: Verschiedene Tiere wurden vermißt – wurden sie entführt? Gleich­zeitig fsnden Ronja und Lilli ein altes Notiz­heft, in dem eine er­staun­liche Ge­schichte stand. Bis zur Lösung des Falles gab es einige Turbu­lenzen – aber am Ende kommen die Süd­nord-Detek­tive so­gar in die Zeitung.

Kaum sind die Südnord-Detek­tive in diesem vierten Band auf dem Ferien­hof an der Ost­see an­ge­kommen, da haben sie schon alle Hände voll zu tun: Lilli und Ronja helfen in der Tier­arzt­praxis und Jonas geht auf Pi­raten­fahrt.

Nora und Emil machen bei einem histo­rischen Rol­len­spiel mit. Da­bei geht es um ein un­ge­klärtes Ver­brechen zur Hanse­zeit.

Als ins Bern­stein­museum ein­ge­brochen wird, scheint die Ge­schichte sich zu wieder­holen. Und dies­mal wird es für die fünf Detek­tive richtig ge­fähr­lich ...

 

Vom Verlag empfohlen für Leser ab 9 Jahren
Mit s/w-Illustrationen von Kristin Loras

 

 

Originalausgabe

KidTiP!

Anna Reiss: Ein Fall am Meer

Gebundenes Buch / Hardcover

 

Bisher sind in dieser Reihe erschienen:

Band 1:
Ein Fall kommt selten allein
(06/2016)

Band 2:
Fünf für alle Fälle
(03/2018)

Band 3:
Ein Fall für die Zeitung
(10/2019)

wortweit Buch
ca. 190 Seiten
ISBN 978-3-903326-05-7
Preis:
16,50 € (D) – 16,50 € (A)
~ 21,65 SFr (CH)
 

wortweit

Unsere Meinung:

Wie seine drei Vorgänger ist auch dieser vierte Band wieder spannend und unterhaltsam geschrieben. Diesmal geht es für die Detektive und die Großeltern an die Ostküste, in eine nicht näher genannte Hansestadt, wo nicht nur eine Tierarztpraxis und eine Hobbyschauspieltruppe auf Unterstützung warten, sondern (natürlich) auch wieder ein Fall zu klären ist. (Corona und die damit verbundenen Einschränkungen oder Masken und Babyelefanten-Abstände gibt es in diesem Buch nicht, es ist also, was das betrifft, ein Abenteuer in einer ganz normalen Welt.) Mit dem aktuellen Fall ist, wie es ebenfalls zum guten Ton dieser Reihe gehört, ein zweiter, in der Vergangenheit angesiedelter Fall verbunden, über den die Leser im Laufe der Geschichte abwechselnd mit den aktuellen Geschehnissen mehr und mehr erfahren. Diesmal gehen die Detektive getrennte Wege und besonders Jonas zeichnet sich wieder aus, indem seine Aufmerksamkeit und seine Ahnungen das Abenteuer so richtig vom Stapel laufen lassen. Ach ja, und Pirat wird er in diesem Buch auch. Ein bißchen Zickenkrieg ist diesmal dabei, aber auch wieder einiges Sehens- und Besuchenswerte, worauf besoders die Großmutter wieder achtet. Während der aktuelle Fall am Ende des Buches mit Hilfe der Detektive auf nicht ganz ungefährliche Art gelöst wird, bleibt die Auflösung des "klassischen" Kriminalfalles leider aus. Am Ende des Buches gibt es diesmal leider keine Ankündigung, daß ein weiterer Fall für die Südnord-Detektive in Vorbereitung ist. Wir hoffen dennoch, daß es bald einen fünften Fall geben wird und sind schon gespannt, wohin die Reise gehen wird, und welche Abenteuer sich die Autorin für die jungen Detektive ausdenkt. Ingesamt ist auch diese Folge wieder witzig – teilweise - besonders am Ende - auch recht dramatisch und es wird gefährlicher für einen Teil der Detektive als in den bisherigen Fällen – und auf jeden Fall spannend. Daß der klassische Kriminalfall nicht gelöst wurde, hat uns etwas enttäuscht, aber das Lesevergnügen an diesem Band nicht ernsthaft geschmälert. Für uns ist auch die vierte Folge dieser Reihe immer noch ein Tip.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Buch
15
Buch
16
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids – Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser

 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben – aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 – 2021 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

 

22.08.2021


Seite endet hier