Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Neu für Kids – Archiv -Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier – Page starts here­
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 – jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen – Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar
Neu für Kids – Archiv

Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Sommer 2021
Mai – Juli

Buch 3

 

26.07.2021


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit das Laden auch bei langsameren Rechnern und Verbindungen nicht zu lange dauert, hat jedes Buch eine Seite für sich.

Hier kommt Buch 3. Viel Spaß.

 
Juli 2021 Autor/Herausgeber/Reihe:

Stephanie Schneider:

 

Titel:

Lotta Rikotta
und der geheime Strand

3.
Originaltitel:
Originaltitel
Erscheinungsland
Original:
D
Erscheinungsjahr  
Original:
2021

 

Im Juli erscheint bei Tulipan ein neuer Band der Erst­lese­reihe Tuli­pan-ABC, die laut Ver­lag die Freude am Lesen in den Vor­der­grund stellt. Neben dem passenden Schwierig­keits­grad sind da­bei auch Schrift­größe und das Text-Bild-Ver­hält­nis an die je­wei­lige Lese­stufe an­ge­paßt. Ob das je­wei­lige Buch zur Lese­stufe A, B oder C ge­hört, ist immer am her­vor­ge­hobenen Buch­staben auf dem Titel­bild zu er­kennen. Dieses Buch ge­hört zur zweiten Stufe dieser Reihe und richtet sich an fort­ge­schrittene Leser ab 7 Jahren.

Sommer­ferien brauchen Stullen mit Spaghetti, Senf und Hunde­kuchen. Kurz denkt Lotta Ri­kotta, ihr könne am Strand lang­weilig werden, weil ihre Eltern nur in der Sonne liegen wollen.

Aber nur ganz kurz, denn zum Glück ist Kruse da­bei. Kruse sieht aus wie ein nor­maler Hund, ist aber et­was Be­son­deres. Manch­mal kann er näm­lich sprechen und auf zwei Beinen laufen.

Genau heute ist so ein Tag. Und schon b­eginnt das Aben­teuer!

Sie ent­decken eine Flasche­npost und die Nach­richt darin ist tat­säch­lich für Kruse. Er hat ein Lokal ge­erbt, an einem ge­heimen Strand ganz in der Nähe.

Als sie dort an­kommen, sind auch schon Gäste da. Lotta nimmt gleich die Be­stel­lungen auf und Kruse geht an den Herd, denn Kochen ist schließ­lich Chef­sache.

Aber ob das wirk­lich so sein Ding ist?

 

 

Mit durchgehend vierfarbigen Illustrationen von SaBine Büchner
Vom Verlag empfohlen für Leser ab 7 Jahren.

 

Originalausgabe

Stephanie Schneider: Lotta Rikotta und der geheime Strand

Gebundenes Buch / Hardcover

 

Tulipan Buch,
ca. 40 Seiten
ISBN 978-3-86429-467-9
Preis:
8,95 € (D) - 9,20 € (A)
12,50 SFr. (CH)
Direkt beim Verlag bestellen:

tulipan

Unsere Meinung:

Ohne große Vorgeschichte geht es auf der ersten Seite Ab in den Urlaub, wobei die Leser Lotta (und ihre Vorlieben im Sommer), Ihre Eltern, die man auf dem Bild, in den der einfach gehaltene Text eingefügt ist, beim Autopacken sieht, und Kruse, der mit seinem Gepäck zusammen mit Lotta daneben sitzt (auch wenn im Text etwas ganz anderes steht, was wir besonders fürs Vorlesen und Bilder angucken, nicht so gelungen fanden) und, na gut, Lotta steht daneben). Kruse, so steht es auch im Text, sieht dabei aus, wie ein ganz normaler Hund. Aber schon auf der nächsten Seite erfahren die Leser, daß "Kruse was Besonderes" ist: "Er kann heimlich mit ihr sprechen und auf zwei Beinen laufen. Wie ein echter Freund. Leider macht er das nur manchmal. Und man weiß nie, wann es passiert." Nach zwei Doppelseiten, in denen die Autofahrt und das Ankommen im Hotel kurz erzählt werden, geht es zum ersten Mal an den Strand, wo sich Lottas Eltern zum Sonnenbaden hinlegen und Lotta sich langweilt. Aber wie die Leser bereits erfahren haben, ist Kruse ein ganz besonderer Hund und das können sie auf den nächsten Seiten auf unterhaltsame, leicht verständliche Weise miterleben, denn jetzt geht die Geschichte erst richtig los. Dabei werden Lotta und Kruse zu den Chefs eines Lokals, genauer gesagt, wird Lotta die Kellnerin und Kruse der Koch, denn beide sind sich einig, "Kochen ist Chefsache" und "Ein echter Hund gehört an den Herd." Wie gut, daß im Lokal auf den ersten Blick schon alles ist, was brauchen: Töpfe, Ketchup, ein Herd und - besonders wichtig für Kruse - eine Hängematte. Aber ob ein Hund wie Kruse wirklich an den Herd gehört und eine Kellnerin, die als "Karte" den Gästen eine Ansichtskarte aus Italien bringt, wirklich so geeignet für den Job ist? Jedenfalls wird es auf den nächsten Seiten ziemlich chaotisch, aber am Ende sind dank (oder trotz) Kruse doch alle zufrieden und Lotta verkündet "Ich mag Urlaub - So einen wie diesen". Nicht so zufrieden waren wir damit, daß die Bilder in diesem Buch nicht immer das zeigen, was im Text beschrieben wird. Auch die Reaktionen der Gäste sind vielleicht etwas zu optimistisch ausgefallen, aber es ist Urlaub und da kann das schon mal sein. Mit nicht zu wenig aber auch nicht zuviel Text und die teilweise ganz- oder doppelseitigen vierfarbigen Bilder ist dies ein guter Einstieg in die Welt des Lesens für junge Leser ab 7. Dabei ist die Geschichte auch durch rot gedruckte Zwischenüberschriften in Kapitel aufgeteilt, so daß Leseanfänger und Wenigleser an diesen Stellen problemlos eine Lesepause einlegen können. Insgesamt ist dies eine ganz nette, einfach zu lesende, phantasievolle Urlaubs-Geschichte mit zwei sympathischen Helden, aber nichts wirklich Besonderes.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids – Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben – aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 – 2020 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

 

19.09.2021


Seite endet hier