Wechsel-Info-Rahmen
(Neu mit F5/Reload)
(Anklicken für mehr)

 

bücherbärchen

 

Bücherbärchen
Tips für Leser
von 8 bis 80

Bücherbärchen
Startseite
Neu für Kids
Kurzübersicht
Kidnews
Tips & Termine
Powered by FreeFind
Suche nach:
im Bücherbärchen im Web
        
 

Bücherbärchen-
Archive

Kid-Archive
KiDTiP-Archiv
Übersicht
Neu für Kids
Archiv-Übersicht
 

Neu für Kids – Archiv -Unsere Auslese für junge und junggebliebene Leser
vorige Seitenächste Seite
Übersicht
Vorwort
Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
 

Bücherbar

Frisch Verbucht
Neuerscheinungen
Die neuen Harten
Neue Hardcover
Studio
die audiotheke
Buch & Co.
Bücher zu Film&TV
Buchtip
Aktueller Lesetip
Storybar
Kostenloses Lesefutter
 

Bücherbar-
Archive
Das waren Tips &
Neuerscheinungen

Bücherbar-Archive
Übersicht aller Archive
TIP-Archiv
Übersicht aller Tips
Frisch Verbucht
Übersicht nach Monaten
KurzTips
Übersicht
Das waren
Neue Harte
Studio
das audio-archiv
 
 
 
copyright by timtext/buecherbar
--Seite beginnt hier – Page starts here­
Alle Seiten sind optimal zu sehen mit Bildschirmauflösung 1024x768 – jetzt auch mit 800x600
Besser schneller und sicherer surfen mit den kostenlosen Webbrowsern Seamonkey oder Firefox

Bücherbärchen – Kidtips
Startseite Neu für Kids Kurzübersicht Kontakt KidLinks KidNews Neu für Kids-Archiv Kidtip-Archiv

buecherbar
Neu für Kids – Archiv

Neue Seiten für junge und junggebliebene Leseratten

Sommer 2021
Mai – Juli

Buch 14

 

25.07.2021


 



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 

Hallo,

damit das Laden auch bei langsameren Rechnern und Verbindungen nicht zu lange dauert, hat jedes Buch eine Seite für sich.

Hier kommt Buch 14. Viel Spaß.

 
Juli 2021 Autor/Herausgeber/Reihe:

Joachim Sohn:

Titel:

Propaganda der Tat

Die Zeitagenten, Bd. 2:?

14.
Originaltitel:
Originaltitel
Erscheinungsland
Original:
D
Erscheinungsjahr
Original:
2017

In der Edition Roter Drache wird im Juli die im Oktober letzten Jahres be­gonnene, vom Autoren über­arbeitete, Neu­aus­gabe der (nicht nur für Jugend­liche ge­eigneten) Science Fiction-Reihe Die Zeit­agenten von Joachim Sohn fort­ge­setzt.

In Band 1 ging es um einen Mord im Jahre 2239 - doch bei der Leiche lagen Notiz­zettel aus dem aus­gehenden 19. Jahr­hundert. Um das aufzuklären, reisten die beiden Zeitagenten Johann und Karl aus dem wilhel­mi­nischen Wies­baden zu ihren Kollegen nach Neu-London ins Jahr des Ver­brechens. In einer Simu­lation des Tat­ortes fanden sie weitere wichtige Hin­weise, die sie zurück ins Jahr 1879 zu einer Flaschen­post­station führten. In einem spek­ta­kulären Show­down ge­lang es ihnen, den dort be­reits ge­planten Mord zu ver­hindern. Doch damit war die Reise noch nicht zu Ende. Denn der An­fang der Mord­serie lag im 13. Jahr­hundert. Es war der Auf­takt für einen neuen Fall der Time- Agent-Or­ga­ni­zation 2223.

Während sich Johann und seine neue Assistentin Toni in diesem zweiten Band um Johanns Heiß­luft­bal­lon­ge­schäft kümmern, ab­sol­viert Karl ein Prak­tikum bei den Kol­legen in Wien. Deren Ein­satz, bei dem sie das Atten­tat auf den öster­reichischen Kron­prinzen in Sara­jevo ver­eiteln sollen, läuft je­doch schief. Aber be­vor das Wiener Team den Fehl­schlag auf­klären kann, werden Johann, Toni und Karl zu einem neuen Ein­satz nach Paris be­stellt. Eine Atten­tat­serie, aus­ge­übt von Anarchisten, er­schüt­tert die fran­zö­sische Haupt­stadt. Die Zeit­agenten sollen ein Mas­saker durch die Gen­dar­merie auf De­mon­stranten ver­hindern, die Aus­löser für die Terror­an­schläge sein könnte.

Parallel ent­deckt das Haupt­quartier der TAO in Neu-London eine Massen­ver­schiebung im Raum- Zeit­ge­füge, die sie weit in der Zu­kunft im 2. Aste­ro­iden­gürtel des Sonnen­systems lo­ka­li­sieren können. Da auch der Ein­satz in Frank­reich zu­nächst miß­lingt, ver­muten sie, daß diese Störung da­mit zu­sammen­hängen könnte.

Johann, Karl und Toni starten mit ihren Pariser Kollegen einen zweiten Ver­such, um das Mas­saker zu ver­hindern. Zeit­gleich machen sich Fitz­gerald, Nina und Henry, von Neu-London aus, auf in die Zu­kunft. Sie wollen heraus­finden, wer oder was für die Massen­ver­schie­bungen ver­ant­wort­lich ist.

Johann hin­gegen hat einen be­unruhigenden Ver­dacht, denn un­er­wartet taucht eine Per­son aus seiner Ver­gangen­heit auf, die ihn mit un­an­ge­nehmen Er­inne­rungen kon­fron­tiert.

Könnte sie hinter den Fehl­schlägen stecken?

 

Vom Autoren überarbeitete Neuausgabe des 2017 erstmals erschienenen Buches.

 

 

Überarbeitete Neuausgabe

Joachim Sohn: Propaganda der Tat - Die Zeitagenten 2

Taschenbuch

 

Bisher ist dieser Reihe erschienen:

Band 1
Der Fluch der Katharer
(10/20)

Roter Drache Taschenbuch
ca. 240 Seiten
ISBN 978-3-96815-019-2
Preis:
13,00 € (D)
13,40 € (A) - 17,90 SFr. (CH)
Direkt beim Verlag bestellen:

Edition Roter Drache

Unsere Meinung (zu Band 1):

Die Grundidee und der Anfang der Geschichte haben uns gefallen, aber insgesamt konnte uns der erste Band dieser Reihe dann doch nicht begeistern. Ehrlich gesagt, haben wir das Buch mehrfach zur Seite gelegt und waren wir nahe daran, es dabei zu belassen. Zum einen ist der leicht staubige Schreibstil des Auroen absolut nicht unser Fall, zum anderen erschienen uns einige der Ideen doch nicht ganz durchdacht und ziemlich unglaubwürdig. Am Ende ufert es dann zu einer richtigen Räuberpistole aus. Dazu kam, daß einige Abbildungen nicht viel mit dem Inhalt zu tun hatten oder an ganz anderen Stellen im Buch plaziert waren. Außerdem fand es der Autor offenbar witzisch, eine Figur in einem deutsch-englischen Kauderwelsch sprechen zu lassen, das uns ebenso unausgegoren erschien (und auf die Dauer nervig) wie einige der bereits genannten Ideen. Am Ende des Buches gibt es dann noch eine Kurzgeschichte, die möglicherweise der Kern eines zukünftigen Bandes werden soll, uns aber ebensowenig überzeugen konnte. Der erste Band dieser Reihe war jedenfalls absolut nicht unser Fall.

vorige Seitenächste Seite

Buch
1
Buch
2
Buch
3
Buch
4
Buch
5
Buch
6
Buch
7
Buch
8
Buch
9
Buch
10
Buch
11
Buch
12
Buch
13
Buch
14
Neu für Kids-
Archiv
Neu für Kids – Unsere aktuelle Auslese für junge und junggebliebene Leser



(Ein Klick auf das Banner öffnet ein neues Browser-Fenster)

 


Für Mitteilungen, Meinungen und eigene Tips für das INFO-Bücherbärchen einfach das Kontakt-Formular verwenden. Mit der Einsendung erklärst Du Dich damit einverstanden, daß wir Deine Nachricht(en) veröffentlichen und eventuell kürzen oder ein wenig umschreiben – aber ohne den Sinn zu verändern.

Diese Informationen sind zur persönlichen Verwendung bestimmt; sie dürfen zu nicht-kommerziellen Zwecken unter Nennung der Quelle weiterverbreitet werden. Alle Angaben nach bestem Wissen aber ohne Gewähr. Auf externe Links haben wir keinen Einfluß und distanzieren uns vom Inhalt dieser Seiten. Copyright 1998 – 2021 by timtext und INFO.




Diese Seite ist Mitglied im
Information Network For Onliners (INFO)

 

19.09.2021


Seite endet hier